Es handelt sich um eine Simulation, bitte etwas Geduld für die Berechnung. Falls die Verbindung zur Zeit schlecht ist, lesen Sie bitte unten weiter.

Vor den Spalten

Panel_DOSAPool_400ip

 

Neuheiten:

  • Die Messung von konduktiver Leitfähigkeit ist möglich. 1 bis 4 Module können ergänzt werden. Temperatur-Kompensation kann über NTC auf dem Modul oder dem Haupt-Pt100-Eingang erfolgen.
  • Die Benutzerverwaltung umfasst jetzt mehrere Gruppen mit unterschiedlichen Rechten. Die Benutzer  können vom Gerät mit Informationen per Email versorgt werden.
  • Der Timer kann sowohl eigene Emails auslösen als aktiv die Anschlüsse schalten. Zusätzlich kann er jeden integrierten Regler aktivieren oder deaktivieren. Selbst die Änderung von Sollwerten durch den Timer ist möglich. Die integrierten 8 Timer können als Tages-, Wochen- oder Monats-Timer genutzt werden.
  • Natürlich sind auch diese neuen Funktionen über die Web-Adresse einstellbar – sofern man in der Benutzerverwaltung die notwendigen Rechte erhalten hat.

Funktionsbeschreibung:

Dieses Gerät misst in Verbindung mit den geeigneten Sensoren die wichtigsten Parameter des Wassers wie pH-Wert, Redox-Wert und Gehalt an freiem Chlor. Das zentrale Gerät ist mit 1 bis 4 Eingangs-Modulen ausgerüstet, so dass weitere Ergänzungen für Brom oder Ozon oder oder möglich sind. Viele Sensoren sind bereits in der Konfiguration hinterlegt und können so sehr einfach eingesetzt werden. Ein eingebauter Webserver schafft die Verbindung zur Außenwelt, denn die Anlage arbeitet ohne eigenes Display. Der Webserver bedient fast jeden modernen Browser, eine eigene App ist auf den Anzeigegeräten nicht notwendig. Der Zugang zu den Einstellungen ist durch ein Login geschützt.

Vor Ort oder am fremden aber erlaubten Display stehen neben dem klassischen PID-Regler auch eine adaptive Regelung und alle anderen Einstellungen zur Verfügung. Angeschlossene Pumpen können über Relais oder Optokoppler oder ein 4 … 20mA-Ausgangs-Modul angesteuert werden.

Die Auswahl der Sensoren ist vielfältig, in einem Tutorial werden die membranbedeckten amperometrischen Sensoren ausführlich beschrieben.

Besondere Funktionen:

  • Berechnung Wirksamkeit des freien Chlors aus den pH-Werten und der Temperatur
  • Korrektur des pH-Fehlers von Chlor-Sensoren bei schwankendem pH-Wert,
  • Überwachung auf Messbereichs-Überschreitung der Sensoren,
  • Auswertung von verschiedenen Eingängen zu seriellen oder parallelen Überwachung von Behältern,
  • Separate Schaltung der Dosierung über einen Hardware-Eingang
  • Überwachung des Messwassers durch einen induktiven Näherungsschalter,
  • Geführter Ablauf der Kalibrierung der Sensoren,
  • Regelung pro Kanal konfigurierbar als ON / OFF, P-, PI-, PID-Regler, zusätzlich adaptiv Regler,
  • Email-Versand für erwartete Ereignisse, Warnungen und Alarme
  • Verbindung zum Internet über DHCP- oder Fest-Adressierung

Vorteile

  • Bedienung über Browser des Fremdgerätes (PC, Smartphone, Tablet) mit Zugriffs-Verwaltung,
  • LED-Anzeige am Gerät, display-freie Einstellungen über Netzwerk,
  • Datenaufzeichnung im Gerät auf Micro-SD-Karte und per Fernzugriff,
  • E-Mail-Versand von Daten und Alarmen an 3 konfigurierbare Adressen,
  • Eingänge: 4x galvanisch getrennte Steckplätze für pH-, Redox- oder mV-Sensoren, 1x Eingang Temperaturmessung Pt100, 4x Eingang für digitale Signale, 1x Eingang NPN, 1x Eingang PNP,
  • Ausgänge: 4x Relais als: Puls, PWM, ON / OFF, Warnung, Alarm, 2x Optokoppler, 2x (optionales Modul) 4 … 20mA
  • elektrischer Anschluss: 90 … 240 V AC + 10%, 50/60 Hz, optional 24 DC, Gehäuse aus ABS-Kunststoff, Schutzart IP 65

Voller Funktionsumfang

Text Bei einem Klick auf das Symbol wird der volle Funktionsumfang dargestellt.

Symbolbild DCW400ip Funktionsumfang 500

Anzeige und Verbindung mit der Außenwelt

PBT 06 Bild 21 Piktogramm

 

Nachteile:

  • Mindestens LAN-Anschluss RJ45 und Smartphone erforderlich,

Lieferumfang:

Panel zur Wandmontage bestehend aus Regler DOSAControl DCW400ip, 230V Standard-Anschlusskabel 5m, Vorfilter für Messwasser, Durchflussarmatur für Sensoren mit Messwasser-überwachung, interne Verkabelung, 5m Messwasser-schlauch 6x8mm,

Nicht enthalten sind die Module und die Sensoren. Diese sind in der Angebotsanforderung wählbar.

 



Angebotsanforderung:





Liste nutzbare Sensoren übermitteln

Bitte auch Zubehör anbieten